Opel bringt den Combo in der fünften Generation. Der neue Combo ist ein mit den Franzosen gemeinsam entwickeltes Auto. Er basiert auf der PSA-eigenen EMP2 Plattform, die verschiedene Radstände, Front- und Allradantrieb sowie hohe und niedrige Karosserien ermöglicht. Der Combo ist damit annähernd baugleich mit den Konzerngeschwistern Peugeot Partner und Citroën Berlingo. Komfort und Sicherheit liegen auf hohem Niveau.

Der Opel Combo kommt in zwei Radständen (2,78 Meter und 2,97 Meter) und damit ist er sowohl als Normal- (4,4 Meter Länge) als auch als XL-Version (4,75 Meter) jeweils als Fünf- oder Siebensitzer erhältlich. Serienmäßig stattet Opel den Combo Life mit zwei Schiebetüren aus. Ebenfalls serienmäßig lässt sich das Fenster in der Heckklappe öffnen.

Der Combo wirkt innen wohnlich. Die Verarbeitung und Passgenauigkeit der Einbauten liegt auf hohem Niveau. Die drei Plätze in der zweiten Reihe sind serienmäßig mit einer Isofix-Kindersitzhalterung ausgerüstet. Die Rücksitze lassen sich herausnehmen. Die Rückbank ist in der Langversion in Längsrichtung verschiebbar. Ist das große Panoramadach an Bord, befindet sich darunter ein lichtdurchlässiges, LED-illuminiertes mittiges Ablagebord.

Der Opel Combo ist nicht nur flexibel, sondern auch noch mit vielen Assistenten zu haben. Bis zu 19 Assistenzsysteme stehen dem Fahrer dabei tatkräftig zur Seite. Eine gelungene Cockpit-Ergonomie und eine hervorragende Rundumsicht kommen dazu.

Wir fertigen maßgeschneiderte Sitzbezüge für Ihren Combo. Albert Premium Sitzbezüge liegen an wie eine zweite Haut. Sie schützen Ihre Sitze und sorgen dank ihrer exakten Passform für den entsprechenden Komfort. Alle Bedienelemente bleiben durch Aussparungen benutzbar.

Für die Herstellung der Sitzbezüge werden qualitativ hochwertige Materialien aus der Automobilindustrie verwendet, die mit anderen Materialien in vielen verschiedenen Farbtönen kombiniert werden können. Sie können die Sitzbezüge problemlos selbst montieren. Für ein perfektes und faltenfreies Ergebnis geben wir Ihnen gerne Tipps, wie das mit dem Beziehen Ihrer Autositze am besten klappt.